Landesfamilienverband SHIA e.V.
Landeskompetenzzentrum
SHIA e.V. LV Sachsen
Direkt zum Seiteninhalt

Politik und Projekte

Projekte mit Teilfinanzierung:

3 Projekte werden in 2019 vom Freistaat Sachsen mit bis zu 80% gefördert.

Diese Steuermittel werden auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes zur Verfügung gestellt.

Die Fehlbedarfsumme von minimal 20% pro Projekt muss der Verband "erwirtschaften", obwohl dies in einem Non-Profit Bereich nahezu unmöglich ist und dato nur durch Spenden/Rückspenden realisiert werden kann.   
Unabhängig davon ist die sächsische Familie natürlich kein Projekt, welches innerhalb eines Jahres abgeschlossen ist, sondern ist ein generationsübergreifendes unendliches Arbeitsfeld und bedarf daher einer kontinuierlichen Förderung ohne Projektcharakter.


In diesen Jahr werden folgende Themen aufgegriffen, Projekte entwickelt, aufgebaut, begleitet, unterstützt bzw. durchgeführt:

- Stellvertretende Federführung der Landesarbeitsgemeinschaft der Familienverbände Sachsen (LAGF)
- Kleine Familienkarte
- Homepage Alleinerziehende Sachsen
- Betreibung der Landeskoordinationsstelle für Alleinerziehende Sachsen (LKAS)
- Familien in Gremien
- Alleinerziehendennetzwerke Sachsen
- Bildungswochenenden für Alleinerziehende
- Spiel-und Bildungstage für Alleinerziehende
- Kontakt-und Informationstreffen für Alleinerziehende
- Wir für Sachsen
- Finanzielle Urlaubsunterstützung durch den Freistaat Sachsen
- Weltkindertag
- Tag der Sachsen
- Sächsischer Familientag
- Internationaler Tag der Familie
- Internationaler Tag zur Überwindung von Gewalt gegen Frauen
- Kostenfreie Kultur-und Freizeitangebote für Familien mit schmalen Geldbeutel
- Freizeitangebote für Alleinerziehende und deren Kinder
- Vernetzung und Gruppenarbeit
 u.v.a.m.


Zurück zum Seiteninhalt